Jona Dreyer

Über den Autor

Sollte euch irgendwo da draußen ein sportliches, fröhliches Mädchen begegnen, das gern putzt, aufräumt und Besuch empfängt - dann ist das garantiert NICHT Jona. Gesegnet mit einer Vorliebe für niedliche Sachen, kalte Jahreszeiten und zu Tode deprimierender Orgelmusik hockt sie vorzugsweise nachts in ihrer Schreibstube und denkt sich immer wieder neue Gemeinheiten für ihre Leser aus, sei es zur großzügigen Leerung der Taschentuchvorräte oder auch mal zu hinterhältigen Angriffen auf die Lachmuskeln. Jona ist Jahrgang 1986 und lebt mit ihrem Mann und vier Katzen (denen sie am liebsten Strampler anziehen würde ... nur den Katzen, versteht sich) in einer geräumigen Maisonette-Wohnung, die sie andauernd umdekoriert - wenn sie nicht gerade schreibt. Oder nascht. Oder mit ihrer Mutter telefoniert, die heimlich davon überzeugt ist, dass Jona bei der Geburt vertauscht wurde.

Aufrufe 229 | Website des Autors Link

Werke des Autors

Will hier jemand Haggis?

Polarnächte

Herzweh & Zahnklopfen

Das Blut des silbernen Wanderers: Halvor

Aneiryn

Golden Boy

Sex, Drugs & Handicaps

Bittersweet Christmas

Bittersweet Secrets

Septemberhimmel

Der Mann aus dem Meer

Die Farbe des Mondlichts

Der Fluch von Skelside: Eine Inselreich-Legende

Absinth mit dem Teufel: Spiele der Nacht

Absinth mit dem Teufel: Klippen der Hölle

Schneestürmchen & Glühweinwürmchen

Polarlichter

Jona Dreyer im Interview

Ist ein neues Werk in Planung?

Der vierte Band der Inselreich Reihe - Der König der Silion-Gasse - ist in Arbeit und erscheint voraussichtlich im März 2018.

22.04.2017

Lesung: Queer Gelesen

Ort: 55116 Mainz (Deutschland)

mehr...

23.03.2017

Ausstellung: Buchveröffentlichung: Die Farbe des Mondlichts

Ort: (Deutschland)

mehr...

10.06.2017

Lesung: Buchmesse Hofheim

Ort: 65719 Hofheim Wallau (Deutschland)

mehr...

Der Autor hat an folgenden Schreibrunden teilgenommen